Hauptinhalt

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Die Stabsstelle für Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement (SAG) ist Ansprechpartnerin bei Fragestellungen zur Umsetzung der arbeitsschutzrechtlichen Vorgaben im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Handlungsfelder des BGM sind der Arbeitsschutz, das Betriebliche Eingliederungsmanagements (BEM) sowie die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF).

Die SAG ist dabei sowohl für die Lehrkräfte und sonstiges pädagogisches Personal an öffentlichen Schulen im Freistaat Sachsen als auch für das Verwaltungspersonal des Landesamtes für Schule und Bildung zuständig.

Die Schulen und die Standorte des Landesamtes für Schule und Bildung werden durch Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte sowie Arbeitspsychologen bei ihrer Aufgabenerledigung unterstützt. Je nach Thema und Fragestellung erfolgt die entsprechende Einbeziehung durch die SAG.

zurück zum Seitenanfang